Anmeldung

Allgemeine Infos zur Anmeldung

Die Anmeldetage für das kommende Kindergartenjahr (Beginn September) finden meist im Februar/März des gleichen Jahres statt.
Die Bekanntmachung erfolgt über die Tagespresse und über den Gemeindeboten, den jeder Haushalt der Gemeinde Gmund am Tegernsee erhält.

Meist geht mit dem ersten Anmeldetag ein Tag der offenen Tür zum Kennenlernen des Gebäudes und des pädagogischen Personals einher. Außerhalb der Anmeldetage besteht die Möglichkeit, telefonisch einen Anmeldetermin zu vereinbaren.

Neben dem Ausfüllen des Anmeldeformulars findet ein persönliches Gespräch mit der Leiterin oder Stellvertreterin statt. Im Mai/Juni erhalten die Eltern konkrete Zu-/bzw. Absagen. Wer einen Platz erhält, wird mit seinem Kind zum „Schnuppernachmittag“ der jeweiligen Kindergruppe eingeladen. Hier und/oder an einem gesonderten Tag werden dann die organisatorischen und pädagogischen Details besprochen.
Die Aufnahmekriterien (bei Ermangelung von freien Plätzen) finden sich in der Benutzungssatzung des Kindergartens wieder. Hauptkriterium ist das Alter des Kindes (ältere vor jüngeren Kindern)

Schulstarter

Anmeldung 2022 / Tag der offenen Tür

für Krippen-, Spielgruppen-, Kindergarten- und Hortplätze

Am Samstag, 12.März 2022, sind von 14.00 bis 17.00 Uhr alle interessierten Bürger/innen herzlich zum Tag der offenen Tür

  • in die Kinderkrippe Zwergenburg,
  • in die Spielgruppe der Gemeinde Gmund und
  • in das Pius-Kinderhaus (Kindergarten und Hort) eingeladen.

Dort haben die Besucher die Möglichkeit, die Räume zu besichtigen und sich über die pädagogische Arbeit sowie über die Rahmenbedingungen (Öffnungszeiten, Kosten, etc.) zu informieren.

An diesem Tag können die  Kinder für die jeweilige Einrichtung angemeldet werden.
Ein weiterer Anmeldetag (nur) im Kindergarten ist  Montag, 14.März, von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Aufgrund der aktuellen Corona Lage ist nicht sicher, ob der Tag der offenen Tür stattfinden wird.

Die Bekanntmachung erfolgt aktuell kurzfristig über die Tagespresse.
Die Anmeldefrist endet am 20.März 2022.

Ansprechpartner: Sabine Hildenbrand, Kinderhaus-Leitung